07.02.18 / 14:31 Uhr

Auch Badstuber steht vor Rückkehr

VfB Stuttgart: Zimmermann ist wieder am Ball

Von: Clint Metzger

Der VfB Stuttgart bereitet sich auf das nächste Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach vor. Holger Badstuber, der zuletzt vier Spiele aufgrund von Adduktorenproblemen verpasst hat, ist beim Training wieder voll dabei. Und auch Matthias Zimmermann kämpft sich zurück.


Der Mittelfeldspieler zog sich am 31. August des vergangenen Jahres einen Kreuzbandriss zu. Nun ist er buchstäblich erstmals wieder am Ball: „Auf diesen Moment fiebert man hin. Es gibt nichts Schöneres, als den Rasen zu riechen.“


Ob der neue VfB-Trainer Tayfun Korkut Holger Badstuber berücksichtigt, ist noch offen. Beim Debüt des neuen Coaches machten Benjamin Pavard und Timo Baumgartl einen guten Eindruck in der Defensive - im Gegensatz zu Andreas Beck, dessen Platz für Badstuber frei werden könnte.

(cm)





Anzeige