01.11.18 / 10:55 Uhr

Ex-VfB-Profi Boka setzt auf Erfahrung von Gomez und Gentner

VfB Stuttgart: Vertrauen ist alles

Von: VfB Stuttgart

Vertrauen geht über alles. Nur wenn die Spieler harmonieren, können sie auch Erfolge einfahren. Dann ist auch der Klassenerhalt kein Problem. Auf diese Kernaussagen reduziert sich die Einschätzung des ehemaligen VfB-Profis Arthur Boka zur aktuellen Situation beim Tabellenletzten der Bundesliga.


„Die Situation ist gerade nicht gut. Die Spieler vertrauen sich nicht. Sie spielen mit Angst. Dann ist es schwierig, für jede Mannschaft“, wird er von einer deutschen Tageszeitung zitiert. Wenn das Vertrauen nicht vorhanden sei, würden auch Trainerwechsel nicht weiterhelfen. Daher setzt er auf die alten Hasen: „Meine Freunde Mario Gomez und Christian Gentner werden mit ihrer Erfahrung den Jungen helfen. Da habe ich keine Angst. Ich kenne diesen Verein.“


Derweil könnte Neuzugang Marc Oliver Kempf nach seinem Muskelfaserriss vor seinem Debüt gegen Eintracht Frankfurt stehen. „Es hält alles und deswegen ist alles super“, äußerte sich der 23-Jährige vor der Partie und machte eine klare Ansage an seine Mannschaftskollegen: „Wir müssen jetzt einfach zeigen, dass wir bereit sind und dass wir Lust haben. Dass wir da unten raus wollen.“

(cm)





Anzeige