11.01.19 / 15:48 Uhr

Interesse an Kabak

VfB Stuttgart: Pavard-Nachfolger gefunden?

Von: Pixelio / knipseline

Der VfB Stuttgart scheint auf der Suche nach einem Nachfolger für Abwehrspieler Benjamin Pavard bereits fündig geworden zu sein. Wie eine deutsche Branchenzeitung berichtet, hat der VfB Interesse an Ozan Kabak von Galatasaray Istanbul angemeldet.


Der 19-Jährige hat dort noch einen Vertrag bis 2020. Eine Ausstiegsklausel ermöglicht jedoch einen vorzeitigen Wechsel für 7,5 Millionen Euro. Um einen Wechsel noch in dieser Winterpause zu ermöglichen, sei der VfB angeblich sogar bereit bis zu elf Millionen auf den Tisch zu legen.


Jedoch sind auch noch andere europäische Clubs an dem Talent interessiert. So werden Manchester United und der AS Rom als Konkurrenten genannt. Rom will den 19-Jährigen anscheinend aber erst zum Sommer verpflichten.

(jd)





Anzeige